Yamaha-Logo
Home Fahrzeugangebote Aktuell Bergkamen Münster KTM in Münster HONDA in Münster Stellenangebote mobile.de Kontakt Impressum Datenschutz
Trenner Kaufanfrage Trenner Ersatzteilservice Trenner Werkstatttermin vereinbaren Trenner Yamaha Zubehör anzeigen Trenner Yamaha Bekleidungskollektion anzeigen Trenner Yamalube Produkte anzeigen  
  Yamaha Motorräder anzeigen Trenner Yamaha Roller anzeigen Trenner Yamaha Elektrofahrzeuge anzeigen Trenner Yamaha Stromerzeuger anzeigen Trenner Yamaha Schneefräsen anzeigen Trenner

Weitere Meldungen

Allgemeine News | MotoGP News | IDM News | Yamaha-Cup News | Alle Pressestimmen anzeigen

Schwieriges Wochenende für Yamaha in Motegi

Maverick Vinales zeigte beim Großen Preis von Japan in Motegi eine konzentrierte Leistung und sicherte sich bei nassen Streckenbedingungen den neuen Platz. Valentino Rossi fuhr nach einem guten Start ein starkes Rennen, musste aber nach einem Sturz auf Rang acht liegend das Rennen vorzeitig beenden.

Mit einem guten Start ging es für Vinales in das Heimrennen für Yamaha und von Startplatz 14 kam der Spanier gut durch das Feld und lag bereits in der ersten Runde auf Rang acht. Aufgrund der noch nicht ganz warmen Reifen konnten in den folgenden Runden Alex Rins und Teamkollege Rossi an Vinales vorbeifahren, doch dieser kleine Rückfall war nur von kurzer Dauer. Drei Runden später konnte er seinen Landsmann Jorge Lorenzo überholen und nach Rossis Ausfall erneut den achten Platz übernehmen. Mit guten Rundenzeiten und wachsendem Vertrauen fuhr Vinales um den Kurs, musste aber einsehen, dass der vor ihm fahrende Aleix Espargaro für ihn zu weit entfernt war. In der zweiten Rennhälfte konzentrierte sich Vinales dann darauf, den achten Platz zu verteidigen. Sechs Runden vor Ende kam dann Lorenzo erneut in Schlagdistanz und Vinales war nicht in der Lage seinen Mitstreiter in Schach zu halten. So blieb am Ende mit 36,575 Sekunden Rückstand auf den Sieger Andrea Dovizioso der neunte Platz.

Rossi erwischte ebenfalls einen guten Start vom 12. Startplatz. Er begann sofort mit seinen Attacken und konnte sich in den ersten drei Runden um drei Plätze verbessern. Der Doktor gab seiner YZR-M1 die Sporen um sich seine Mitstreiter vom Hals zu halten und überholte Lorenzo in der sechsten Runde. Leider wurde die Aufholjagd von Rossi jäh beendet, denn nach einem Sturz in der Kurve acht konnte der Italiener das Rennen nicht mehr aufnehmen.

Mit dem Ergebnis von Motegi bleiben Vinales und Rossi in der WM-Tabelle auf den Plätzen drei und fünf. Der Rückstand auf den führenden Marquez beträgt bei drei noch zu fahrenden Rennen 41 bzw. 76 Punkte. In der Herstellerwertung liegt Yamaha mit 29 Punkten Rückstand auf dem dritten Platz und in der Teamwertung kämpft das Movistar Yamaha MotoGP mit 43 Punkten Rückstand auf Rang zwei liegend noch um den Titel. Für das Team geht es direkt weiter nach Australien, wo am kommenden Wochenende der Große Preis in Phillip Island stattfinden wird.

Maverick Vinales, Platz 9
„Ich hatte es eigentlich schlimmer erwartet, denn nach dem Warm-Up war mein Ziel, einen Platz in den Top 15 heraus zu fahren. Im Rennen habe ich vom Start weg gepusht. Ich wollte aber nur das wirklich notwendige Riskieren um so gut wie möglich zu sein. Das war das Maximum und jetzt müssen wir an Australien denken. Es ist wohl unmöglich, die WM noch einmal zu drehen, doch so lange es noch möglich ist, werden wir es versuchen. In Australien werden wir sicher andere Voraussetzungen vorfinden. Es werden ein anderes Motorrad und andere Reifen sein, doch noch wissen wir es nicht genau. Ich mag die Strecke sehr und genieße es dort zu fahren. Ich kann es kaum erwarten, dort wieder auf dem Motorrad zu sitzen.“

Valentino Rossi, Ausfall
„Das Rennen war dann noch das Finale nach einem schwierigen Wochenende. Wegen den Wetterbedingungen war ich nicht konkurrenzfähig, denn ich hatte ziemliche Probleme mit dem Regen-Set-Up für mein Motorrad. Im Rennen wollte ich an Aleix Espargaro dranbleiben und mit ihm mithalten, doch leider bin ich gestürzt. Jetzt wird es wichtig sein, die nächsten Rennen gut abzuschließen und Yamaha so viele Informationen wie nur möglich zu geben um das Motorrad zu verbessern um dann die richtigen Entscheidungen für die neue Saison machen zu können.“


Weblink:
www.yamaha-racing.de


Weitere Meldung aus der Kategorie: MotoGP

Schwieriges Rennen für Yamaha-Werksteam, Podium für Zarco in Sepang

MotoGP - 30.10.2017

Doppelpodium für Yamaha in Philip Island

MotoGP - 23.10.2017

Vier und Fünf für das Yamaha-Team in Spanien

MotoGP - 25.09.2017

Vinales erkämpft vierten Platz in Misano

MotoGP - 11.09.2017

Movistar Yamaha mit Doppelpodiumserfolg in Silverstone

MotoGP - 28.08.2017

Movistar Yamaha Team mit Platz sechs und sieben in Spielberg

MotoGP - 14.08.2017

Podium für Vinales in Brünn

MotoGP - 07.08.2017

Movistar Yamaha Team erkämpft Rang vier und fünf auf dem Sachsenring

MotoGP - 02.07.2017

Sensationeller Sieg von Rossi in Assen

MotoGP - 26.06.2017

Schwieriges Wochenende für Rossi und Vinales in Spanien

MotoGP - 12.06.2017

Platz zwei und vier für das Movistar Yamaha Team in Mugello

MotoGP - 05.06.2017

Vinales gewinnt Frankreich-Thriller

MotoGP - 22.05.2017

Rossi erobert Platz zwei in Amerika

MotoGP - 24.04.2017

Movistar Yamaha triumphiert in Argentinien

MotoGP - 10.04.2017

Viñales gewinnt Saisonauftakt in Katar

MotoGP - 27.03.2017

Yamaha gewinnt Team-Wertung 2016 beim Finale in Spanien

MotoGP - 14.11.2016

Doppelpodiumserfolg für Yamaha in Sepang

MotoGP - 30.10.2016

Doppelnuller in Japan

MotoGP - 16.10.2016

Doppelpodium für Yamaha im Motorland Aragon

MotoGP - 26.09.2016

Yamaha-Doppelpodium in Misano

MotoGP - 12.09.2016

Rossi erkämpft sich Podiumsplatz in Silverstone

MotoGP - 05.09.2016

Rossi erkämpft Podiumsplatz in Brünn

MotoGP - 21.08.2016

Yamaha mit Podiumserfolg in Österreich

MotoGP - 14.08.2016

Platz acht für Rossi auf dem Sachsenring

MotoGP - 18.07.2016

Schwieriges Rennen für Yamaha beim Regenchaos in Assen

MotoGP - 27.06.2016

Rossi triumphiert beim Rennen in Spanien

MotoGP - 06.06.2016

Lorenzo holt den 100. MotoGP-Sieg für Yamaha in Mugello

MotoGP - 23.05.2016

Perfekter Doppelsieg für Yamaha in Frankreich

MotoGP - 08.05.2016

Rossi gewinnt in Jerez, Lorenzo komplettiert Yamaha-Doppelpodium

MotoGP - 25.04.2016

Lorenzo auf zwei beim Texas-Grand-Prix

MotoGP - 11.04.2016

Podiumserfolg für Rossi in Argentinien

MotoGP - 04.04.2016

Yamaha-Sieg beim Saisonauftakt

MotoGP - 21.03.2016

Lorenzo gewinnt WM-Titel mit einem Sieg beim Saisonfinale

MotoGP - 09.11.2015

Zehntes Doppelpodium für Yamaha in Sepang

MotoGP - 26.10.2015

Podiumserfolg für Lorenzo beim Thriller von Phillip Island

MotoGP - 18.10.2015

Doppelpodium für Rossi und Lorenzo in Japan

MotoGP - 11.10.2015

Lorenzo gewinnt in Aragon - WM-Team-Titel für Movistar Yamaha Team

MotoGP - 28.09.2015

Platz fünf für Rossi beim Chaos-Rennen in Misano

MotoGP - 14.09.2015

Rossi triumphiert bei Regen in Silverstone

MotoGP - 31.08.2015

Lorenzo erobert Brünn

MotoGP - 16.08.2015

Doppelpodium für Yamaha in Amerika

MotoGP - 10.08.2015

Podium für Rossi in Deutschland

MotoGP - 13.07.2015

Rossi zaubert in Assen

MotoGP - 27.06.2015

Yamaha dominiert in Barcelona

MotoGP - 14.06.2015

Lorenzo erobert Mugello

MotoGP - 31.05.2015

Fehlerloser Yamaha-Doppelerfolg in Le Mans

MotoGP - 18.05.2015

Sensationeller Sieg für Lorenzo in Spanien

MotoGP - 04.05.2015

Rossi gewinnt Thriller in Argentinien

MotoGP - 20.04.2015

Rossi erkämpft sich Podiumsplatz auf dem Circuit of the Americas

MotoGP - 13.04.2015

Rossi gewinnt beim Saisonauftakt in Katar

MotoGP - 30.03.2015

Erfolgreiches Finale für Rossi

MotoGP - 10.11.2014

Doppelpodium für Yamaha

MotoGP - 26.10.2014

Dreifach-Podium für Yamaha in Australien

MotoGP - 20.10.2014

Lorenzo erobert Aragon

MotoGP - 28.09.2014

Beeindruckender Sieg von Rossi in Misano

MotoGP - 14.09.2014

Erneutes Doppelpodium für Yamaha

MotoGP - 18.08.2014

Doppelpodium für Yamaha in Amerika

MotoGP - 11.08.2014

Podiumserfolg für Lorenzo am Sachsenring

MotoGP - 13.07.2014

Fünfter Platz für Rossi in Assen

MotoGP - 28.06.2014

Podium für Rossi in Spanien

MotoGP - 15.06.2014

Grandioses Yamaha-Doppelpodium in Mugello

MotoGP - 01.06.2014

Podiumserfolg für Rossi in Le Mans

MotoGP - 19.05.2014

Podiumsplatz für Rossi in Spanien

MotoGP - 05.05.2014

Lorenzo beendet die Saison 2013 mit einem Sieg in Valencia

MotoGP - 11.11.2013

200. Yamaha Sieg in einem Motorrad Grand Prix

MotoGP - 28.10.2013

Lorenzo siegt beim Yamaha-Heimrennen in Motegi

MotoGP - 27.10.2013

50. Sieg für Lorenzo

MotoGP - 20.10.2013

Lorenzo erkämpft Sepang-Podium

MotoGP - 13.10.2013

Podium für Lorenzo und Rossi in Aragon

MotoGP - 29.09.2013

Großartiger Sieg von Lorenzo in Misano

MotoGP - 15.09.2013

Lorenzo glänzt mit Sieg in Silverstone

MotoGP - 01.09.2013

Lorenzo erkämpft sich Podiumsplatz in Brünn

MotoGP - 25.08.2013

Podiumserfolg für Lorenzo in Indianapolis

MotoGP - 19.08.2013

Drittes Podium in Folge für Rossi

MotoGP - 22.07.2013

Podium für Rossi auf dem Sachsenring

MotoGP - 14.07.2013

Der Doktor gewinnt sein 80. MotoGP-Rennen in Assen

MotoGP - 29.06.2013

Lorenzo gewinnt mit einem perfekten Rennen in Barcelona

MotoGP - 16.06.2013

Lorenzo gewinnt in Mugello

MotoGP - 02.06.2013

Zähes Rennen für Lorenzo und Rossi in Le Mans

MotoGP - 19.05.2013

Lorenzo kämpft bis zum Schluss in Jerez

MotoGP - 05.05.2013

Lorenzo feiert 100. Podestplatz in Texas

MotoGP - 21.04.2013

Perfekter Saisonauftakt für das Yamaha-Werksteam

MotoGP - 08.04.2013

Podiumsplatz für Nakasuga beim Finale

MotoGP - 11.11.2012

Lorenzo holt WM-Titel in Phillip Island

MotoGP - 28.10.2012

Platz zwei für Lorenzo beim Regenrennen in Sepang

MotoGP - 21.10.2012

Platz zwei für Lorenzo in Motegi

MotoGP - 14.10.2012

Lorenzo auf zwei in Aragon

MotoGP - 30.09.2012

Lorenzo baut mit Sieg in Misano WM-Führung aus

MotoGP - 16.09.2012

Lorenzo erobert Platz zwei in Brünn

MotoGP - 26.08.2012

Podium für Lorenzo in Indianapolis

MotoGP - 20.08.2012
Impressum | Kontakt | Yamaha Motor Deutschland | Yamaha Racing