Yamaha-Logo
Home Fahrzeugangebote Aktuell Bergkamen Münster KTM in Münster HONDA in Münster Stellenangebote mobile.de Kontakt Impressum Datenschutz
Trenner Kaufanfrage Trenner Ersatzteilservice Trenner Werkstatttermin vereinbaren Trenner Yamaha Zubehör anzeigen Trenner Yamaha Bekleidungskollektion anzeigen Trenner Yamalube Produkte anzeigen  
  Yamaha Motorräder anzeigen Trenner Yamaha Roller anzeigen Trenner Yamaha Elektrofahrzeuge anzeigen Trenner Yamaha Stromerzeuger anzeigen Trenner Yamaha Schneefräsen anzeigen Trenner

Weitere Meldungen

Allgemeine News | MotoGP News | IDM News | Yamaha-Cup News | Alle Pressestimmen anzeigen

Pressestimmen MT-Modelle

Yamaha MT-03
Yamaha MT-03

 

Motorrad_Logo 19/2012

Motorräder, die aus dem Rahmen fallen - Yamaha MT-01

„Es gibt sie noch, die guten Dinge! Schade, dass dieser Slogan vom Edel-Einrichtungshaus Manufactum belegt ist. Denn ebenso gut wie auf die oft an die vermeintlich gute alte Zeit erinnernden, liebevoll gemachten, herrlich überflüssigen und zu guter Letzt sehr selbstbewusst ausgepreisten Edelnippes-Teile des Lieblingsausrüsters der gehobenen "Schöner Wohnen"-Fraktion passt diese Aussage auch auf Yamahas MT-01. Dieser grobe, wenn gleich nicht ungehobelte, sondern vielmehr mit vielen liebevollen Details versehene Klotz von Motorrad weckt Erinnerungen an die Zeit, als ein Motorrad keine von Plastik umhüllte Ansammlung von Sensoren, Stellmotoren und sonstiger Hightech oder schamhaft darunter versteckter Profantechnik war, sondern im Wesentlichen aus einem Motor und zwei Rädern bestand.“

„Was die MT-01 zum mächtigen Tier macht, ist natürlich ihr luftgekühlter V2-Motor. 97 Millimeter Bohrung und 113 Millimeter Hub ergeben am Ende ein (Sc)hubvolumen von satten 1670 Zentimetern in Kubik. Klar, dass bei einer derartigen Konfiguration kein Schnelldreher herauskommt: Bei gerade mal 4750 Umdrehungen liefert das aus dem Cruiser Road Star Warrior entlehnte, stark überarbeitete und dabei um satte 20 Kilogramm entschlackte Triebwerk nach heutigem Verständnis bescheidene 90 PS ab. Aber dies ist nur die halbe Wahrheit: Sobald sich die Kurbelwelle dreht, liefert sie mehr als 100 Nm ans fünfgängige Getriebe. Der Gipfel sind dann mächtige 15O Nm, die bereits bei 3750 Umdrehungen anliegen. Das Ganze wird bereits mit der originalen Auspuffanlage von einem tiefbassigen Wummern untermalt, das durch Mark und Bein geht.“

„Die gerne genommenen und von Yamaha als Originalzubehör angebotenen Akrapovic-Schallwandler weben einen Klangteppich, der keinen Vergleich mit den berühmten Trompeten von Jericho scheuen muss.“

„Doch ungeachtet der archaischen Lebensäußerungen ist der V2 durchaus auf der Höhe der Zeit. Und das trotz der Optik, die Gerüchte glaubhaft erscheinen lassen, Yamaha habe sich beim Design der Zylinder von alten Flugmotoren inspirieren lassen, und steinzeitlicher Technikattribute wie untenliegende Nockenwellen, Stoßstangen, Kipphebel. Sowohl im Ver- als auch im Entsorgungstrakt sorgen Klappen für variable Verhältnisse, dazwischen kümmern sich Einspritzdüsen mit zwölf statt der üblichen vier Löcher um besonders feine Verteilung des Kraftstoffs. Zart bewegt, reichen so schon rund fünfeinhalb Liter Sprit für 100 Kilometer Seelenstreicheln. Definitiv auf der Höhe der Zeit ist der als solcher kaum zu erkennende Rahmen aus Aluminium-Druckguss, Die Geometrie entspricht aktuellen Erkenntnissen. Am vorderen und hinteren Ende stecken jeweils voll einstellbare und in ihrer Grundabstimmung recht straffe Federelemente. Das Design der Schwinge ist an den Sportler R1 angelehnt, die sechskolbigen Bremssättel stammen gar von ihm. Sie sind ebenso wie die Bremspumpe von radialer Gestalt.“

„Dennoch ist es eine Überraschung, wie flott! und neutral sich die MT-01 trotz ihrer knapp 270 Kilogramm Lebendgewicht sowie des fetten 190er-Hinterreifens selbst über kleinste und wellige Sträßlein scheuchen lässt. Dabei täuscht das niedrige Drehzahlniveau - es liegt in der Regel zwischen 2000 und maximal 3500 Touren - stets niedrigere Tempi vor als tatsächlich anliegen. Wem, außer denen, die auf die Macho-Optik abfahren, kann man diese Yamaha jetzt empfehlen? Nun. es sind kurvensüchtige Cruiser-Freunde, sportliche Drehzahl- Phobiker und Freunde des Auspuffsound-Limbos (How low can you go?), die sagen: In der Tat, es gibt sie noch, die guten Dinge. Dieses kann man für 13 495 Euro sein Eigen nennen. Bei Manufactum steht es zwar nicht, aber beim freundlichen Yamaha-Händler.“


 Motorrad_Logo 16/2012

MT-01 Gebraucht-Beratung

„Im Fliegengewicht punkten Kämpfer mit hoher Schlagzahl. Ist auch nett. Im Schwergewicht gibt es nicht viele Schläge, sondern DEN Schlag. Die MT-01 kämpft im Schwergewicht.“

„Leistung wird oft völlig überschätzt. Wenn 90 PS auf 267 Kilogramm plus Fahrer treffen, sorgt das in Motorradfahrerkreisen daher heutzutage nicht unbedingt für andächtiges Staunen. Geschenkt. Wenn aber den gleichen 267 Kilogramm plus Fahrer bereits kurz nach dem Einkuppeln und nur knapp oberhalb der Leerlaufdrehzahl eine flott geschwungene Abrissbirne ins Heck kracht, sieht die Welt in Sachen Ehrfurcht schon ganz anders aus. 50, und nun ersetzen Sie Abrissbirne durch Drehmoment und vergegenwärtigen sich bitte, dass der fette Vauzwo der MT-01 bereits bei bescheidenen 1200/min satte 100 Nm stemmt und sein Maximum von 150 Nm schon bei 3750 Touren erreicht. Braucht man bei solchen Werten eine Leistungsdiskussion?“

„In Sachen MT-01-Zuverlässigkeit sind sich die befragten Yamaha-Händler einig: Völlig problemlos, läuft einfach, keine typischen Macken bekannt - der Lanz-Bulldog unter den Motorrädern.“



 

ReiseMotorrad Logo 02/2012

VERGLEICH: YAMAHA MT-01 // BMW R 1200 R// DUCATI MONSTER // HARLEY-DAVIDSON XR // MOTO GUZZI GRISO

• V2 mit überwältigender Büffel-Charakteristik
• Gut abgestuftes, perfekt schaltbares Getriebe
• Breitbandig abgestimmtes, stabiles Fahrwerk
• Hervorragende Verarbeitung und Ergonomie

 „Der mächtige 1700er V2-Prügel der Yamaha ist der ungekrönte Drehmoment-König in diesem Vergleich. 153 Newtonmeter bei höchst bescheidenen 3.300 Umdrehungen pro Minute - gegen diese Urgewalt ist die versammelte Konkurrenz machtlos.“

„Mit weniger als sechs Litern angemessener Verbrauch.“

„Die Fahrwerksabstimmung ist der perfekte Kompromiss aus Sportlichkeit und Komfort. Erstaunlich agil, unerschütterlich stabil, ausgesprochen souverän in Federung und Dämpfung. Dazu vehement verzögernde Sechskolben-Stopper.“


„Die Faszination der MT-01 nährt sich aus der Kombination von bulligem Traktor-Triebwerk und sportlichem Fahrwerk. Kurvensurfen auf der Drehmoment-Welle kann seit Ableben der XB-Buells kein anderes Motorrad besser als die Yamaha. Unsere Testmaschine bot dank der edlen Zubehör-Tüten eine Ballermann-Klangkulisse, die alles in den Schatten stellt.“

„Wer's jedoch mag, kann sich wohl kaum etwas Erhabeneres vorstellen, als mit niedrigsten Drehzahlen aus Spitzkehren katapultiert zu werden, als säße man auf der vielzitierten Kanonenkugel. Das relativ kurz übersetzte Fünfganggetriebe macht den Punch noch eindrucksvoller und unterstützt nachhaltig das schaltfaule Fahren.“

„Die Leistung entfaltet sich frei von jeglichen Einbrüchen, das Drehmomentgebirge türmt sich unfassbar steil auf. Was für ein Triebwerk.“


 

2Räder_Logo 02/2012

IM CHECK: YAMAHA MT-03

„Ein Grund mehr, sich die schön gemachte Yamaha einmal genauer anzusehen. Wer sich nicht schon im Stand in Kleinigkeiten wie die sorgfältig abgesteppte Sitzbank verliebt, muss erst Rech Probe fahren. Aufrecht, etwas kämpferisch die Sitzposition, leicht rasten die Gänge ein. Wunderbar weich lässt sich die Leistung des Singles dosieren, handlich in Schräglage abtauchen und einen Haken nach dem anderen schlagen.“

„Sorgen um die Haltbarkeit des Triebwerks muss man sich keine machen: der in vielen anderen Modellen eingesetzte 660er Motor gilt als robust und problemlos. In der MT-03 bereitet er auch noch viel Spaß.“


 15/2011

Vergleichstest V“-Roadster - MT-01

 
„Voll-Alam: Zeitgleich hat der Yamaha-Pilot das Triebwerk gezündet. Dieser V2-Beat geht durch Mark und Bein. Wie dieser stoßstangenbewehrte Schiffsmotor aus den Akrapovic-Auspuffen wummert und bollert, grollt und grummelt, das ist schlicht sensationell. Dumpf, satt und sonor. Dazu schüttelt sich das ganze Motorrad im Stand wie ein nasser Pudel, im Takt eines jeden einzelnen Verbrennungsvorgangs. Badomm, badomm, badomm. Kraft-Zittern. Wer im Umkreis von 30 Metern um den Druckwellengenerator MT-01 keinen Pulsschlag fühlt, der ist tot. Das sind keine Vibrationen mehr, dieses sind echte Eruptionen. Einfach ein kolossales Motor-Rad.“

„Auf der MT-01 genießt man verträumt das niedertourige Stampfen – in der Frequenz von Paarungsrufen afrikanischer Elefantenbullen. Lustvoll ist es, diesen Stier aus Aluminium, Chrom und Stahl bei den Hörnern zu packen. Einmal in Fahrt, entert man die nächste Emotionsebene, erfährt innere Ruhe. Tief entspannt mit 1500 bis 2000 Touren dahinzugleiten, ist das faszinierende Erlebnis der Yamaha. Weil dann bereits 130 bis 150 Newtonmeter anliegen.“

„Den mit einer elektronisch gesteuerten Klappe im Auspuff bestückten Yamaha-Motor hochdrehen? Wozu?“

„Es passt, dass die MT-01 im „Fahrspaß“-Vergleich von Motorrad, Ausgabe 19/2009 das Kapitel „Charakter“ gewann. Dem Nippon-Saurier reichen für Tempo 100 im finalen fünften Gang gerade mal 2400 Touren. Wunderbar.“

FAZIT
„Die MT-01 ist ein Motor-Rad im Wortsinn. Ein magischer Schüttler, ein klang- und charakterstarker Pulsator. Absolut urwüchsig kombiniert sie Klang, Vibrationen und Haptik unnachahmlich. Dazu ist die Dampfmaschine sehr wertig gebaut, erfüllt das japanische Klischee von hoher, geschmeidiger Funktionalität.“


2Räder_Logo 12/2009

Zwei Maß voll Spaß - MT-01

Kurzurteil:

  • Feine Radial-Bremspumpe
  • Scharfes Desing
  • Sehr gute, aufwendige Verarbeitung und Ausstattung
  • Motor hat richtig Druck
  • Knackiges Fahrwerk
  • Wartungsfreier Ventiltrieb




Weitere Meldung aus der Kategorie: Allgemein

Online-Reservierung: YZF-R1M Modelljahr 2018

Allgemein - 23.11.2017

Reiseangebote - Destination Yamaha Motor

Allgemein - 16.11.2017

2018 Neu: Ténéré 700 World Raid Prototype und XT1200ZE Super Ténéré Raid Edition

Allgemein - 07.11.2017

2018 Neu: MT-09 SP und MT-07

Allgemein - 07.11.2017

2018 Neu: Tracer 900GT und Tracer 900

Allgemein - 07.11.2017

2018 Neu: NIKEN

Allgemein - 07.11.2017

2018 Neu: YZF-R1 / M überarbeitet

Allgemein - 07.11.2017

2018 Yamaha Sport Roller - XMAX 300 optimiert

Allgemein - 07.11.2017

2018 Yamaha Urban Mobility Roller

Allgemein - 07.11.2017

2017 Tokyo Motor Show

Allgemein - 25.10.2017

2018 Neu: Yamaha NIKEN. Ride the Revolution

Allgemein - 25.10.2017

Pressestimmen Tracer 700

Allgemein - 11.10.2017

Pressestimmen SCR950

Allgemein - 11.10.2017

Aktion: 500,- € Führerscheinzuschuss A/A2* für MT-07

Allgemein - 09.10.2017

250,- € für alle, die sich jetzt für eine YZF-R125 oder MT-125 entscheiden!

Allgemein - 09.10.2017

YAMAHA INSIDER RACING

Allgemein - 26.09.2017

2018 Neue Farben für XSR700 und XSR900

Allgemein - 22.09.2017

Yamaha stellt die WR250F -WR450F und Minis für 2018 vor

Allgemein - 22.09.2017

Neue Farbe für FJR1300A/AE/AS

Allgemein - 22.09.2017

NEU: YAMAHA X-MAX 125 2018

Allgemein - 12.09.2017

Pressestimmen MT-09 Modelle

Allgemein - 18.08.2017

Aktion: D’elight mit Roller-Navi: TomTom VIO*

Allgemein - 18.07.2017

Pressestimmen MT-03

Allgemein - 17.07.2017

YAMAHA INSIDER Lifestyle Magazin

Allgemein - 13.07.2017

Sie brauchen mehr Leistung? Dafür gibt's jetzt den neuen X-MAX 400!

Allgemein - 12.07.2017

Yamaha Promotion

Allgemein - 10.07.2017

50 Stück limitierte Yamaha VIP-Tickets für 50,-€/Stück

Allgemein - 06.07.2017

Online Magazin: YAMAHA INSIDER Racing 02/2017

Allgemein - 26.06.2017

Yamaha R-Series Trackdays

Allgemein - 22.06.2017

3D-Konfigurator My Yamaha Garage App

Allgemein - 21.06.2017

Download: YZ450F POWER TUNER APP

Allgemein - 16.06.2017

Pressestimmen Yamaha 125er

Allgemein - 14.06.2017

2018er YZ450F mit E-Starter und Motorabstimmung per Smartphone

Allgemein - 13.06.2017

Zwei neue Limited Edition Enduro-Modelle

Allgemein - 13.06.2017

Rückrufaktion Kinder Hoodies

Allgemein - 06.06.2017

Son of Time - AEON

Allgemein - 30.05.2017

Reiseangebote - Destination Yamaha

Allgemein - 26.05.2017

Meisterwerke von Yamahas Origami-Spezialisten

Allgemein - 24.05.2017

Hast Du am Wochenende schon was vor?

Allgemein - 22.05.2017

Yamalube® von Yamaha entwickelt

Allgemein - 11.05.2017

Pressestimmen MT-10

Allgemein - 10.05.2017

YARD Built 2014 bis heute

Allgemein - 10.05.2017

Pressestimmen XSR900

Allgemein - 10.05.2017

Pressestimmen YZF-R6

Allgemein - 10.05.2017

Die YZF-R3 ist prädestiniert für die neu geschaffene Supersport 300-Klasse!

Allgemein - 28.04.2017

Pressestimmen X-MAX

Allgemein - 25.04.2017

Platz 1 für die YZF-R1M im großen Superbike-Vergleichstest

Allgemein - 24.04.2017

Rückblick Video: Enduro Pro Tour 11./12. März 2017

Allgemein - 19.04.2017

Pressestimmen TMAX ABS

Allgemein - 18.04.2017

Pressestimmen YZF-R1

Allgemein - 13.04.2017

My TMAX Connect APP powered by Vodafone

Allgemein - 10.04.2017

MT TOUR 2017: Erleben Sie "The Dark Side Of Japan"

Allgemein - 03.04.2017

Yamaha ONE25 Race Track Days 2017

Allgemein - 03.04.2017

Technische Daten der neuen YZF-R6 des Modelljahres 2017

Allgemein - 23.03.2017

Jetzt bewerben! Gewinne einen Platz in der EMX125 Meisterschaft 2018!

Allgemein - 06.03.2017

Pressestimmen MT-07

Allgemein - 06.03.2017

Neu: Yard Built XSR700 'Double-style’ by Rough Crafts

Allgemein - 01.03.2017

YAMAHA Schneemobile 2018

Allgemein - 28.02.2017

NEU Yamaha MT-10 Tourer Edition

Allgemein - 24.02.2017

NEU: Leichtkraftrad Yamaha YS125

Allgemein - 23.02.2017

Gewinne einen Platz in der EMX125 Meisterschaft 2018!

Allgemein - 13.02.2017

Yamaha ONE25 Race Track Day 2017

Allgemein - 09.02.2017

Yamaha unterstützt Motorradeinsteiger mit einem 250 €-Führerschein-Zuschuss! *

Allgemein - 02.02.2017

Yamaha ist Marktführer in Deutschland

Allgemein - 19.01.2017

Yamaha beendet die Dakar Rally 2017 erfolgreich

Allgemein - 18.01.2017

Die XSR900 Abarth Online Reservierung startet morgen um 17.00 Uhr

Allgemein - 16.01.2017

40 Jahre Yamaha R6-DUNLOP-CUP

Allgemein - 09.01.2017

„Master of Torque“ - Videos

Allgemein - 02.01.2017

XSR900 Abarth

Allgemein - 07.11.2016

Yamaha Highlights auf der 2016 EICMA Show

Allgemein - 07.11.2016

YAMAHA stellt ein neues Konzeptmodell T7 auf der EICMA vor

Allgemein - 07.11.2016

YZF-R1: Gewinner des German Design Award 2017

Allgemein - 29.10.2016

Der neue X-MAX 300

Allgemein - 18.10.2016

Die neue YZF-R6 - Überarbeitet. Optimiert. Perfektioniert!

Allgemein - 14.10.2016

SCR950 „Chequered Scrambler“ by Brat Style

Allgemein - 14.10.2016

Pressestimmen SCR950

Allgemein - 12.10.2016

Video: MT-03 Customized by Moritz Bree & Dirk Oehlerking!

Allgemein - 12.10.2016

Heute 14 Uhr: Online-Registrierung für YZF-R1M 2017

Allgemein - 11.10.2016

Die neue MT-09

Allgemein - 04.10.2016

Die neue MT-10 SP und MT-10

Allgemein - 04.10.2016

Die neue SCR950

Allgemein - 04.10.2016

Yamaha Modelle in neuen Farben

Allgemein - 27.09.2016

Online-Registrierung für YZF-R1M 2017 startet in Kürze

Allgemein - 27.09.2016

Grandioser Erfolg der Yamaha-Piloten in der IDM 2016!

Allgemein - 27.09.2016

XJR1300 und SR400 verneigen sich vor ihren Fans

Allgemein - 22.09.2016

NEU Yard Built SR400 by Krugger Motorcycle

Allgemein - 09.09.2016

MT-03 Customized by Moritz Bree & Dirk Oehlerking

Allgemein - 08.09.2016

Für Ihre Yamaha nur das Beste. Original-Ersatzteile von Yamaha.

Allgemein - 25.08.2016

Feinste Kits für Tracer 700

Allgemein - 17.08.2016

Yamaha unterstützt Motorradeinsteiger mit einem 250 €-Führerschein-Zuschuss

Allgemein - 15.08.2016
Impressum | Kontakt | Yamaha Motor Deutschland | Yamaha Racing